Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Fachliche News

Header-Steuern-2

Baukindergeld

Dienstag, 18 Dezember 2018 10:48

Der Gesetzgeber hat ein neues Baukindergeld für im Haushalt lebende Kinder unter 18 Jahren geschaffen. Voraussetzung ist unter anderem, dass der Kaufvertrag für die Wohnimmobilie frühestens am 01.01.2018 unterzeichnet wurde bzw. der Bauantrag frühestens zu diesem Zeitpunkt gestellt wurde.

Das Haushaltseinkommen (zu versteuerndes Einkommen des Antragstellers und gegebenenfalls des Ehe- oder Lebenspartners) darf maximal 90.000 € pro Jahr bei einem Kind unter 18 betragen. Bei weiteren Kindern unter 18 Jahren erhöht sich dieser Betrag um 15.000 € jährlich pro Kind. Maßgeblich ist das Durchschnittseinkommen des vorletzten und vorvorletzten Jahres vor Antragstellung.

Hierbei ist eine Fülle von weiteren Details zu beachten, die hier nicht darstellbar sind. Falls Sie die Möglichkeit sehen, evtl. Baukindergeld zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns. Sie können den Antrag aber auch selbst stellen, indem Sie sich auf dem KfW-Zuschussportal registrieren und den Antrag stellen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Thema.

Standort Würzburg - Beethovenstr. 1a, 97080 Würzburg

(X Schließen)

Standort Volkach - In den Böden 1, 97332 Volkach

(X Schließen)
X

Unsere Booklets für Gründer und Praxisabgeber finden Sie

hier.