Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Fachliche News

Header-Steuern-2

Häuslicher Behandlungsraum eines Arztes / einer Ärztin ist im steuerlichen Sinn kein Arbeitszimmer

Freitag, 30 Oktober 2020 08:35

Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Raumkosten für beruflich genutzte Arbeitszimmer ist seit vielen Jahren nur unter sehr engen Voraussetzungen und nur sehr eingeschränkt möglich.

Das gilt nach einem BFH-Urteil vom 29.01.2020 nicht für einen häuslichen Behandlungsraum. Wenn Sie einen Behandlungsraum in Ihren Wohnräumen betreiben, können die anteiligen Kosten hierfür steuerlich abgezogen werden. Bitte kommen Sie gegebenenfalls rechtzeitig auf uns zu.

Standort Würzburg - Beethovenstr. 1a, 97080 Würzburg

(X Schließen)

Standort Volkach - In den Böden 1, 97332 Volkach

(X Schließen)